Mon Cherie



 

 

Einzug bei den

Free Hillside Sheltie`s

2021

Von dieser Transport Firma wurde Mon Cherie aus Russland mit einer Woche Fahrzeit bei uns im schönen Südburgenland abgegeben.

Ein Lob dieser Fa. - sie haben sich hervorragend um die Tiere gekümmert. Um Mitternacht traf sie bei uns ein.


Diesen weiten Weg

von 2097 km

musste 

MonCherie

auf sich nehmen.


Die erste Nacht durfte sie mit Frauchen alleine im Hundezimmer schlafen.


 

 

Am nächsten Tag wurde sie ihren Freundinen vorgestellt.

 

 



Am 2. Tag hat sie sich mit der Umgebund vertraut gemacht. 



Auch der Garten wurde beschnuppert.




 

 

 

Besuch bei ihrer Freundin in Kärnten.



Am 09. Jänner 2022 war sie 8 Monate alt.

Wie die Zeit vergeht.